lenno.ch

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News
News

Neuigkeiten aus dem Hause Lenno:



Lenno mit Spiel-Gut-Siegel ausgezeichnet

E-Mail Drucken PDF

Heute wurde Lenno vom spiel gut Arbeitsausschuss Kinderspiel + Spielzeug e.V. ausgezeichnet und darf ab nun mit dem "spiel gut"-Siege tragen.

Was bedeutet das?

Pädagogen, Psychologen, Ärzte, Techniker, Fachleute für Design, Chemie, Elektronik... und Eltern - Wissenschafter und Praktiker - prüfen und bewerten seit 1954 Spielzeuge: Sie arbeiten ehrenamtlich und unabhängig von der Spielwarenindustrie und -handel. Ihre Empfehlung "spiel gut" besagt, dass dieses Spielzeug mit Kindern erprobt und von Fachleuten geprüft wurde - mit positivem Ergebnis. Ihre Kriterien: Spielmöglichkeiten, Material, Verarbeitung, Konstruktion, Haltbarkeit, Gestaltung, Grösse, Menge, Brauchbarkeit der Spiel- oder Arbeitsanleitung, für welches Alter geeignet ...

Lenno spiel gut - Auszeichnung

 


 

Lenno im Gewerbemuseum Winterhur

E-Mail Drucken PDF

Lenno bekommt bis auf weiteres einen fixen Platz im Gewerbemuseum Winterthur.

Besuchen Sie das Gewerbemuseum und machen Sie doch einen Abstecher zu Lenno im Materialarchiv. Mit 1000 Lenno-Bausteinen können Sie bauen, bauen, bauen ....

Lenno kann auch im Museumsshop gekauft werden.

Link zum Gewerbemuseum - hier


 

 

 

Lenno im Gewerbemuseum Winterthur

In der Zeit vom 20. März bis 29. Mai nimmt Lenno bei der Ausstellung

 HOLZ - nachhaltiges Bauen in Finnland

teil. Jeder kann in dieser Zeit mit einem grossen Haufen Lenno bauen und konstruieren. In dieser Zeit können Sie Lenno auch im Gewerbemuseum erwerben.

Ein Besuch im Gewerbemuseum lohnt sich wirklich für Jung und Alt. Das Materialarchiv wird Sie begeistern!

Link zum Gewerbemuseum - hier


 

 

Lenno unterschreibt Manifest für globales Wirtschaftsethos

 

Wir sind ein kleine Firma, aber wirtschaftlich ethisches Handeln beginnt auch im Kleinen. Mit unserer Unterschrift des Manifests möchten wir ein kleines Zeichen setzen und unterstreichen wofür wir stehen.

  • Gewaltlosigkeit und Achtung vor dem Leben
  • nachhaltiger Umgang mit der natürlichen Umwelt des Menschen
  • gegenseitige Achtung und Partnerschaft
  • Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit

sind für uns nicht nur Stichworte, wir versuchen sie zu leben.

Wir schätzen den persönlichen Kontakt zu unserem Holzlieferanten. Bei jeder Lieferung der rohen Bretter wissen wir, wo der Baum ursprünglich gestanden ist. Wir können uns darauf verlassen, dass das Holz gut getrocknet und nicht in Kontakt mit schadstoffhaltigen Zusätzen gekommen ist.

Den Produktionsstandort nutzen wir zusammen mit einem Schreiner und können so gegenseitig voneinander profitieren.

Unsere Säcke werden von einer Hirnschlagspatientin als Arbeitstherapie gefertigt.

Die Kanten der Lenno-Bausteine werden im Rahmen unserer Partnerschaft mit der Sozialen Hilfseinrichtung Primajob in Steckborn bearbeitet.

So versuchen wir im Kleinen unserer sozialen und ethischen Verantwortung gerecht zu werden. Das soll sich in unserem Produkt widerspiegeln. Durch und durch ehrlich, soll es Kindern Freude machen. Die Lust am Erschaffen von Neuem möchten wir schon von Kindesbeinen an wecken. Mit Lenno können Kinder lernen, das es ein Prozess ist, etwas zu erschaffen und einem nicht alles fix und fertig präsentiert wird. Am Ende ist die Freude über die eigene Kreation grösser, als mit Spielzeug, das keinen Raum für Phantasie zulässt.

 

Lesen Sie hier den genauen Wortlaut des Manifests.

GEM 

 


 

 

Lenno bei der Gesundheitsmesse

Lenno tritt nimmt mit einem Stand an der Gesundheitsmesse in Schaffhausen teil.

Besuchen Sie uns vom 29.04. - 01.05.2011

Ort:                   Reithalle Schaffhausen
Öffnungszeiten:   Fr:16-20h / Sa:10-20h / So:10-17h
Eintrittspreise:     Erwachsene CHF 5.00 / Kinder CHF 1.00

 


 

 


Seite 2 von 4

Lenno_Holzbaukasten_holzspielzeug.jpg